Fortschrittsbericht: August/September

7. Oktover 2019

Wieder nehmen wir euch mit hinter die Kulissen von TeamSpirit und fassen zusammen was sich bei uns in den letzten Monaten getan hat.

Eine kurze Sommerpause ... oder doch nicht?

Anfang August gönnten wir uns mal eine kurze Sommerpause, in der wir keine Events veranstalteten. Jeder war bei seinen Familien – was natürlich nicht heißt, dass wir nicht an TeamSpirit gearbeitet hätten.

Ganz im Gegenteil: Da wurde fleißig am Businessplan und am Prototyp weiter gebastelt. Unsere Familien zeigten Verständnis,mehr noch –sie boten uns an,uns finanziell zu unterstützen. So können wir einen Förderantrag bei der Investitionsbank Berlin stellen und zusammen mit einem Mikrokredit unseren Traum Wirklichkeit werden lassen: Die zeitnahe Entwicklung der Plattform mit Hilfevon externen Dienstleistern wie Grafikern und Back-End Programmierern.

Manchmal muss man eben improvisieren ...

Im August und im September haben wir dann noch die warmen Tage für ein paar Outdoor Aktivitäten genutzt (wir berichteten) und trafen uns mit einer Interessentin um über die Plattform zu sprechen. Leiderwurde der Prototyp nicht rechtzeitig fertigund so konnten wir ihnihrnichtzeigen. Wir haben jedoch gut improvisiertund ihr die Plattform händisch aufgezeichnet, sodass sie sichdennochein gutes Bild davon machen konnte und das Treffentrotzdemein Erfolg wurde.

Außerdemwurden Gespräche mit Programmierern und einer Grafikerinvoneiner Marketingagentur geführt, welche sich dazu bereit erklärten uns zu unterstützen.

Ein Meilenstein ist erreicht:

Gegen Ende des Monats wurde nun auch der lang erwartete Prototyp fertig. Aktuell arbeitet unser fleißiger Programmierer Daniel intensiv daran ihn onlinefähig zu machen, sodass wir jederzeit damit „spielen“ können.

Also sprecht uns an, wenn ihr neugierig seid – und wir zeigen ihn euch gerne : )

Natürlich sind auch für den Herbst wieder einige tolle Events geplant.

Also seid gespannt, bleibt dran und schafft Gemeinschaft!

Euer Georg von TeamSpirit